Mit Wunderwerkes Werkspost auf dem Laufenden bleiben

 

WP-24-Header.png Wir informieren zwei- bis dreimal jährlich über das, was sich bei Wunderwerke tut.

Dafür veröffentlichen wir die "Werkspost", die über alle neuen Themen und Angebote und über alle alten Erfahrungen und Einsätze berichtet.

Unsere "Werkspost" richtet sich zu aller erst an unsere Förderer und Freunde, an alle Menschen, die unsere Arbeit begleiten und unterstützen. Vor allem sie wollen wir mit der "Werkspost" über das informieren, was gerade aktuell ist bei Wunderwerke.

Unsere "Werkspost" gibt aber zudem auch all denen einen guten Einblick in unser Engagement, die eine Zusammenarbeit oder auch Förderung Wunderwerkes prüfen wollen, denn die "Werkspost" blickt in jeder Ausgabe über die Schultern der handelnden Personen Wunderwerkes.

Alternativ sei auch unser News-Feed und auch unsere facebook-Seite empfohlen.

Wunderwerkes Werkspost kann per Post und per Mail bezogen werden. Das kostenfreie Abo kann jederzeit beendet werden.

 

​Direkt zum aktuellen Freundesbrief. (1,6 MB)

 

 

 

 

Aus dem Inhalt:

  • Herzlich willkommen, Claus Hassing! - Wunderwerke stellt seinen neuen Referenten Claus Hassing vor.
  • Herzlich willkommen, Carsten Selle! - Wunderwerke stellt seinen neuen Mitarbeiter im Office vor: Carsten Selle.
  • Wunderwerkes ID - Über die sechs Prinzipien in der Arbeit von Wunderwerke.
  • Warum ich Wunderwerke finanziell unterstütze - Wunderwerke-Spender Olav Rothauscher über seine Entscheidung, Wunderwerke dauerhaft finanziell zu unterstützen.
  • Beratend und begleitend - auf dem Weg mit dem Katholischen Gemeindeverband Düsseldorf.

Wunderwerke-WERKSPOST 24 (1,6 MB)

Hier das Freundesbrief-Abo per Mail bestellen.

 

 

 

 

 

Aus dem Inhalt:

  • Zum Jahresende bitten wir um Ihre Spende - Wunderwerkes Bitte, auch in diesem Jahr zu einem ausgewogenen Jahresabschluss zu verhelfen.
  • Wunderwerkes Kanzelwort - Über Wunderwerkes Überzeugung zum Predigen.
  • "Wunderjahr 1989" - Auch nächstes Jahr on tour. Jetzt die frischen Tourdaten checken!
  • Die beymeister - das erste Jahr - Ein Rückblick auf das erste Jahr von Wunderwerkes Gemeindegründungsprojekt nach Fresh X-Art in Köln.
  • "Beziehungsweise Gerechtigkeit" geht auf Tour - Über den Abschluss der Entstehungsarbeiten und die Planungen der ersten Tour 2017 mitsamt den Tourdaten.

Wunderwerke-Freundesbrief 23 (3,0 MB)

Hier das Freundesbrief-Abo per Mail bestellen.

 

 

 

 

 

Aus dem Inhalt:

  • Versöhnte lieben anders - Wunderwerkes Beiträge zum Christival 2016.
  • Wunderwerkes Dilemma - Martin Scott über die aktuelle finanzielle Lage bei Wunderwerke.
  • "Die Stimme erheben" wird Wunderwerke-Kampagne - Die CD und Wunderwerkes neues Gottesdienst-Format zu neuen Gerechtigkeitsliedern.
  • Schatzsuche in Solingen - Ein Einblick in Miriam Hoffmanns langfristiges Team-Coaching vor Ort.
  • Voller Leben! - Über unsere Leitungs- und Verkündigungsarbeit auf den KonfiCamps des Kirschkamperhofs in Krefeld.

Wunderwerke-Freundesbrief 22 (1,7 MB)

Hier das Freundesbrief-Abo per Mail bestellen.

 

 

 

WUNDERWERKE E. V.

c/o Weigle-Haus, Hohenburgstraße 96, 45128 Essen
+49 (0) 201 4553175 | info@wunder-werke.de
KD-Bank eG | IBAN: DE24350601901014104018 | BIC: GENODED1DKD

KONTAKT | IMPRESSUM