Christian Herbold

„Glauben gestalten – Gott erfahren.“

 

Christian Herbold 2018.png Christian Herbold weiß: Entwicklungen und Veränderungen bedingen das Leben. Das gilt für Glaubenswege von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen und ebenso für Teams, Gemeinden und Strukturen.

13 Jahre lang hat Christian Herbold den CVJM Adlerbrücke in Wuppertal geprägt und geleitet. Er hat die konkrete Situation vor Ort mit den großen geistlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen verknüpft. So konnten etliche Entwicklungen angestoßen werden, die den CVJM Adlerbrücke für sein Umfeld relevant werden ließen. In den Jahren davor hat Christian Herbold als Pionier die Jugendarbeit in der Landeskirchlichen Gemeinschaft in Wuppertal neu aufgebaut. Jungen Menschen früh Verantwortung zu übertragen und sie auf diesem Weg gut zu schulen und zu begleiten liegt ihm seit seiner Pfadfinderzeit am Herzen. Als Evangelist bei JesusHouse und ProChrist bringt er den Glauben an Gott gerne einladend ins Gespräch. Mit der Gründung der Fresh X-Initiative in der deutschlandweiten Arbeitsgemeinschaft der CVJM hat er sich in neue Formen geistlicher Gemeinschaft eingearbeitet. An Übertragungsmöglichkeiten von Management-Prinzipien der Wirtschaft in christliche Handlungsfelder hinein zu denken, ist für Christian Herbold eine Leidenschaft. In diesem Feld gibt es seiner Meinung nach für Gemeinde, Jugendarbeit und Kirche noch viel zu entdecken. Nicht zuletzt in seiner Tätigkeit für das Designbüro Schweitzer-Herbold findet er viel Anwendung für dieses Wissen.

Christian Herbold ist überzeugt, dass eine klare geistliche Ausrichtung gerade heute wieder sehr attraktiv ist und Kirche und christlicher Organisation sowohl nach innen als auch nach außen hilft, gute Wege zu finden.

Profil Christian Herbold.pdf (1,4 MB)

E-Mail an Christian Herbold

WUNDERWERKE E. V.

c/o Weigle-Haus, Hohenburgstraße 96, 45128 Essen
+49 (0) 201 4553175 | info@wunder-werke.de
KD-Bank eG | IBAN: DE24350601901014104018 | BIC: GENODED1DKD

KONTAKT | IMPRESSUM