Wir suchen Spenderinnen und Spender

 

Wir brauchen Menschen, die uns helfen, unsere Arbeit zu tun. Wir suchen Menschen, die unsere Arbeit durch Spenden finanziell ermöglichen. € 100.000,- durchlaufen den Haushalt von Wunderwerke jährlich. Dieses Geld benötigen wir für Gehälter, für Material, das in unseren Projekten zum Einsatz kommt, zur Abdeckung von Reisekosten, für unsere Öffentlichkeitsarbeit und für Büromaterial.

Nur 30 % unserer Gesamtkosten davon können wir mit Honoraren abdecken, die wir für unsere Arbeit unseren Auftraggebern in Rechnung stellen, die aber entsprechend der finanziellen Möglichkeiten von Gemeinde und Jugendarbeit kalkuliert sind. Zudem lassen wir eine Zusammenarbeit nie am Geld scheitern, selbst, wenn auch unsere günstigen Honorarsätze nicht gestemmt werden können.

Daher benötigen wir Spenden - unsere Spenderinnen und Spender machen somit die Arbeit von Wunderwerke überhaupt erst erst möglich.

Wir sind als gemeinnützig tätig anerkannt, dürfen daher Spenden einnehmen und stellen selbstverständlich Spendenbescheinigungen aus. Hierfür benötigen wir die Adressdaten unserer Spender. Wir versichern einen verantwortungsvollen Umgang mit den uns anvertrauten Mitteln und Daten.

Gemeinsam im Namen der uns anvertrauten Menschen sagen wir: Danke, wenn Sie helfen können!

Wir beantworten gerne und umgehend jede Frage.

 

Unsere Bankverbindung

KD-Bank eG
IBAN: DE24350601901014104018
BIC: GENODED1DKD

(Konto: 1014104018 | Bankleitzahl: 35060190)

 

Gebührenhinweis zur Onlinespende

Um die Kosten der Transaktion einer über unser Online-Formular ausgelösten Spende decken zu können, behält betterplace.org stets einen Teil (2,5 %) des Gesamtbetrages ein.

 

Wunderwerke ist ein Werk, das mich wundert -

Torsten Hebel - beschn, s-w.jpg im Ernst! Weil es die zeitgemäße und passgenaue Antwort auf die Entwicklung in Deutschland ist. Das Team von Wunderwerke setzt nicht auf ein Event, auf den großen Knall, sondern auf prozesshafte Begleitung und nachhaltige Veränderung durch Hoffnung und Liebe. Sie bieten Hilfe zur Selbsthilfe und lassen sich bewegen von dem, was die Menschen bewegt, mit denen sie arbeiten. Wie wenig Lärm doch diese wirklichen Wunder machen! Wir brauchen sie. Diese Werke voller Wunder. Wir brauchen Wunderwerke.“

Torsten Hebel, Leiter der BLU:BOKS, Kabarettist und Theologe (Berlin)

WUNDERWERKE E. V.

c/o Weigle-Haus, Hohenburgstraße 96, 45128 Essen
+49 (0) 201 4553175 | info@wunder-werke.de
KD-Bank eG | IBAN: DE24350601901014104018 | BIC: GENODED1DKD

KONTAKT | IMPRESSUM