WUNDERWERKE SKYPT mit Johnny Nimmo

Folge 251

42:33

Download 47.9 MB MP3 audio.

Beschreibung

Johnny Nimmo arbeitet für die christliche Gemeinschaft "Central" auf dem Marburger Richtsberg, der zugleich Berg, als auch ein "Stadtteil mit besonderem Entwicklungsbedarf" von Marburg/Lahn (Hessen) ist, wie es im dazugehörigen Wikipedia-Artikel heißt. Bereits in den 90er Jahren setzten sich ehrenamtlich Mitarbeitende der Christus-Treff Arbeit Marburgs in einem einmal wöchentlich stattfindenden 90-120-minütigen Angebot für Kinder in dem von seinen Hochhäusern geprägten Viertel ein - bis sich die Grundhaltung der Engagierten änderte. Fortan wollten Christen nicht nur einmal wöchentlich in das Quartier des Richtsberg pendeln, sondern dauerhaft dort wohnen. Diese Haltungsänderung hatte einen intensiven Einfluss auf das Engagement und das sozial-missionarische Engagement wuchs, bis sich aus diesem eine eigenständige Gemeinde gründete. Martin Scott im Gespräch mit Johnny Nimmo, hauptamtlicher Leiter des Central, über eine außergewöhnliche Entwicklung eines christlichen Engagements und einem Gemeindegottesdienst, der nicht die zentralste Veranstaltung der Woche einer Gemeinde darstellt. Wunderwerkes Podcast steht auch als RSS-Feed, auf Spotify, auf Deezer, auf Google-Podcasts und überall dort, wo’s Podcasts auch noch zu abonnieren gibt, zur Verfügung. Mehr Infos zum Format unter wunder-werke.de/wunderwerke-skypt. Wir benötigen deine finanzielle Unterstützung, im Gegenwert für unseren Podcast. Wenn du kannst und magst, folge uns bitte zu wunder-werke.de/spenden. #wunderwerke_skypt #johnnynimmo #martinscott

Abonnieren

Mit iTunes abonnieren

RSS