WUNDERWERKE SKYPT mit Benjamin Schneider

Folge 219

40:01

Download 50.4 MB MP3 audio.

Beschreibung

Was ist eigentlich "wahrhaftig" an Ostern? Seit 2000 Jahren begrüßen Christen sich gegenseitig mit dem Ausruf, "der Herr" sei "wahrhaftig auferstanden". Bricht alles am christlichen Glauben in sich zusammen, wenn dies nicht "wahrhaftig" geschehen wäre? Und welche besondere Botschaft könnte evtl. an Ostern 2020 zu Corona-Zeiten gelten? Ein intensives Gespräch zwischen Wunderwerkes Martin Scott und dem Marburger Jugendreferenten Benni Schneider, der die Jugenarbeit des Christustreffs Marburg verantwortet über Gott und Leid, über Hoffnung, die über den Tod hinaus ragt, das Bangen von Erkrankten in diesen Tagen und der Bedeutung von Ostern für das Kleine und so ziemlich alles. Wunderwerkes Podcast steht auch als RSS-Feed, auf Spotify, auf Deezer, auf YouTube und überall dort, wo’s Podcasts gibt, zur Verfügung. Den Podcast in Corona-Krisenzeiten zu produzieren, ist für Wunderwerke aufwändig und teuer. Daher bitten wir freundlich um finanzielle Hilfe im Gegenwert dessen, was er Dir und Ihnen wert ist: wunder-werke.de/spenden. Mehr Information zum Format unter wunder-werke.de/wunderwerke-skypt. #wunderwerkestayswithyou #wunderwerke_skypt

Abonnieren

Mit iTunes abonnieren

RSS

WUNDERWERKE E. V.

c/o Weigle-Haus, Hohenburgstraße 96, 45128 Essen
+49 (0) 201 4553175 | info@wunder-werke.de
KD-Bank eG | IBAN: DE24350601901014104018 | BIC: GENODED1DKD

KONTAKT | IMPRESSUM