Wunderwerke - Der Podcast

Der Podcast mit Wunderwerkes On Air-Formaten, #wunderwerke_skypt und #scottundgott, gewürzt mit seltenen Radiobeiträgen und Predigtmitschnitten aus Wunderwerkes Team.

Unsere Sendungen stellen wir auf dieser Seite jedem zur Verfügung. Unser Podcast kann zusätzlich auf Spotify, auf Deezer, auf YouTube, als RSS-Feed und überall dort, wo Podcasts abonniert werden können, bezogen werden. Android-User finden unter https://www.androidcentral.com/best-podcast-app-android verschiedenste Podcast-Apps für Smartphones mit Android-Betriebssoftware vorgeschlagen.

Abonnieren (iTunes oder RSS)


Outtake Wunderwerke-Podcast

Folge 233 —

Wunderwerkes Sommerpause ist vorbei und startet auch seinen Podcast wieder. Dieser kurze Outtake aus dem Frühjahr 2020 verheißt schon mal Gutes, außerordentliche Qualität, große Selbstsicherheit und ein hohes Maß an Sprachkompetenz. Ab dieser Woche wieder im regelmäßigen Wechsel: SCOTT & GOTT und WUNDERWERKE SKYPT. Wunderwerkes Podcast steht auch als RSS-Feed, auf Spotify, auf Deezer, auf YouTube und überall dort, wo’s Podcasts gibt, zur Verfügung. Mehr Infos zum Format unter wunder-werke.de/wunderwerke-skypt. Den Podcast zu produzieren, ist für Wunderwerke aufwändig und teuer. Daher bitten wir freundlich um finanzielle Hilfe im Gegenwert dessen, was er Dir und Ihnen wert ist: wunder-werke.de/spenden. #wunderwerke_skypt #scottundgott


WUNDERWERKE SKYPT mit Michael Diener

Folge 232 —

Elf Jahre lang war Michael Diener Präses im Gnadauer Gemeinschaftsverband. Im Winter-Halbjahr 2019/2020 stand seine Wiederwahl für eine dritte Amtszeit an, zu der er letztlich nicht mehr antrat und sein Amt niederlegte, obwohl er zunächst angestrebt hatte, erneut zu kandidieren. Vor der einmonatigen Sommerpause skypt Wunderwerkes Martin Scott ein letztes Mal in einem Talk Extended mit einem auskunfts- und debattierfreudigen Michael Diener über das Ringen eines Amtsträgers mit seinem Amt, geistlich-theologischen und gesellschaftlichen Fragestellungen, Personen, Medien - und mit sich selbst. Ein sehr offenes, leidenschaftliches und ehrliches Gespräch. Wunderwerkes Podcast steht auch als RSS-Feed, auf Spotify, auf Deezer, auf YouTube und überall dort, wo’s Podcasts gibt, zur Verfügung. Mehr Infos zum Format unter wunder-werke.de/wunderwerke-skypt. Den Podcast zu produzieren, ist für Wunderwerke aufwändig und teuer. Daher bitten wir freundlich um finanzielle Hilfe im Gegenwert dessen, was er Dir und Ihnen wert ist: wunder-werke.de/spenden. #wunderwerke_skypt


WUNDERWERKE SKYPT mit Katharina Haubold

Folge 231 —

Katharina Haubold ist ein tiefgründiger Mensch. Dass ein und die selbe Sache von unterschiedlichen Menschen unterschiedlich beschrieben wird, hat sie im Laufe ihres Lebens zurückhaltender werden lassen, Glaubenssätze und Dogmen zu definieren. Das Gespräch mit der heute an der CVJM-Hochschule in Kassel als Lehrbeauftragte und für die Ausbildung von Fresh X-Pionieren Arbeitende beschreibt den Versuch, das Rechthaben und die Wahrheit im christlichen Glauben als Erwachsene im 21. Jahrhundert anders zu beschreiben. Herausgekommen ist ein gut 30-minütiger Dialog über das „Finden“ und das „Gefunden sein“, über das Ringen um ethische Haltungen und über das Aushalten mancher Ungewissheit oder gar Hilflosigkeit dazwischen – auch, was die eigene Lebensbefindlichkeit betrifft. Der von Katharina Haubold zitierte Vers aus dem Buch Micha steht dort im 6. Kapitel und lautet: „Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist und was der HERR von dir fordert, nämlich Gottes Wort halten und Liebe üben und demütig sein vor deinem Gott.“ Wunderwerkes Podcast steht auch als RSS-Feed, auf Spotify, auf Deezer, auf YouTube und überall dort, wo’s Podcasts gibt, zur Verfügung. Mehr Infos zum Format unter wunder-werke.de/wunderwerke-skypt. Den Podcast zu produzieren, ist für Wunderwerke aufwändig und teuer. Daher bitten wir freundlich um finanzielle Hilfe im Gegenwert dessen, was er Dir und Ihnen wert ist: wunder-werke.de/spenden. #wunderwerke_skypt


SCOTT & GOTT - Die Postkarte über meinem Schreibtisch

Folge 230 —

Über seinem Schreibtisch hängt eine unscheinbare, schon bereits 20 Jahre alte Postkarte mit einem schönen, aber irgendwie kitschig wirkenden Waldweg - und einem Vers aus der Bibel: „Ich will dir den Weg zeigen, den du gehen sollst; ich will dich mit meinen Augen leiten.“ (Psalm 32,8) In diesem „Scott & Gott“ erzählt Martin Scott davon, wie er diese Postkarte eines Tages und unaufgefordert von einem 85 Jahre alten Mann zugeschickt bekam und weshalb sie auch noch heute die für ihn wichtigste Anbringung eines Gegenstandes, den man an einer Wand anbringen kannn, darstellt. Dieser "Scott & Gott" wurde im "Corona-Special" im Podcast von bibletunes (www.bibletunes.de) im April 2020 zuerst gesendet. Wir veröffentlichen ihn heute auf unseren Kanälen mit freundlicher Genehmigung von bibletunes. Wunderwerkes Podcast steht auch als RSS-Feed, auf Spotify, auf Deezer, auf NRWision, auf YouTube und überall dort, wo’s Podcasts gibt, zur Verfügung. Brandneue "Scott & Gott"-Folgen laufen in der Zeit vom 1.-26. Juni 2020 bei bibletunes! Den Podcast zu produzieren, ist für Wunderwerke aufwändig und teuer. Daher bitten wir freundlich um finanzielle Hilfe im Gegenwert dessen, was er Dir und Ihnen wert ist: wunder-werke.de/spenden. Mehr Information zum Format unter www.scottundgott.de. #scottundgott


WUNDERWERKE SKYPT mit Judy Bailey & Patrick Depuhl

Folge 229 —

Judy Bailey ist im Bereich christlicher Musik eine Institution und an ihrem nun schon 20 Jahre alten Hit "Jesus in my house" kommt auch heute noch kein Konfirmandenunterricht vorbei. Wie sieht die Geschichte dahinter aus? Und wie sang es sich eigentlich vor ein paar Jahren vor dem Papst auf dem Weltjugendtag der Katholischen Kirche? Weshalb dies nicht das "wichtigste Konzert" für Judy Bailey war, die auch schon zusammen mit Xavier Naidoo, Yvonne Catterfeld, Allee der Kosmonauten und Die Söhne Mannheims auf der Bühne stand und wie sie ein kleines Konzert in einem ungarischen Frauengefängnis für 20 Inhaftierte in diese Reihe einsortiert - alles das erzählt sie zusammen mit ihrem Mann, mit der üblicherweise mit ihr zusammen auf der Bühne steht, Martin Scott in der neuesten Ausgabe von WUNDERWERKE SKYPT. Unterstütze Judy & Patrick in ihrem Crowdfunding für DAS LEBEN IST NICHT SCHWARZ WEIß auf startnext.com/judybailey. Unterstütze Wunderwerke mit seinem Podcast unter wunder-werke.de/spenden. Wunderwerkes Podcast steht auch als RSS-Feed, auf Spotify, auf Deezer, auf YouTube und überall dort, wo’s Podcasts gibt, zur Verfügung. Mehr Infos zum Format unter wunder-werke.de/wunderwerke-skypt. #wunderwerke_skypt


SCOTT & GOTT - Die abgewrackte Bibel

Folge 228 —

Warum ist die Bibel eigentlich ein so wichtiges Buch für Christen - oder viel mehr: eine so wichtige Büchersammlung, wie man besser über die 66 Bücher fassende Bibliothek der Heiligen Schriften sagen müsste? Warum bspw. widmet sich der christliche Podcast "bibletunes" so gut wie ausschließlich der Besprechung einzelner biblischer Bücher mit der Vision, eines Tages alle sechsundsechzig im Kasten zu haben? "Scott & Gotts" Martin Scott traf neulich auf eine Gruppe junger Engagierter eines CVJM, in der einem, der für die Andacht zuständig war, seine recht unkonventionelle Bibel auf den Boden knallte. Statt das Geplante vorzutragen, erzählte Frederik allen vom Wert seiner Bibel im Besonderen - und vom Wert der Bibel im Allgemeinen. Dieser "Scott & Gott" wurde im Podcast von bibletunes (www.bibletunes.de) im Herbst 2019 zuerst gesendet. Wir veröffentlichen ihn heute auf unseren Kanälen mit freundlicher Genehmigung von bibletunes. Wunderwerkes Podcast steht auch als RSS-Feed, auf Spotify, auf Deezer, auf NRWision, auf YouTube und überall dort, wo’s Podcasts gibt, zur Verfügung. Brandneue "Scott & Gott"-Folgen laufen in der Zeit vom 1.-26. Juni 2020 bei bibletunes! Den Podcast in Corona-Krisenzeiten zu produzieren, ist für Wunderwerke aufwändig und teuer. Daher bitten wir freundlich um finanzielle Hilfe im Gegenwert dessen, was er Dir und Ihnen wert ist: wunder-werke.de/spenden. Mehr Information zum Format unter www.scottundgott.de. #scottundgott


WUNDERWERKE SKYPT mit Thorsten Dietz

Folge 227 —

Thorsten Dietz ist Theologe und lehrt als Professor an der Evangelischen Hochschule Tabor in Marburg. Einem breiteren Publikum wurde er als Gastfererent der Vortragsserie WORTHAUS bekannt. In seinem Skype-Gespräch lernt Martin Scott Thorsten Dietz überhaupt erst mal kennen, befragt ihn zu seiner Biografie und seinem Lebens- und Glaubensweg als Christ und erhält allerhand nützliche Informationen zu Karate, Buddhismus und Bibellesen - und wie das alles im Leben des Theologieprofessors Thorsten Dietz zusammenhängt. Wunderwerkes Podcast steht auch als RSS-Feed, auf Spotify, auf Deezer, auf YouTube und überall dort, wo’s Podcasts gibt, zur Verfügung. Mehr Infos zum Format unter wunder-werke.de/wunderwerke-skypt. Den Podcast in Corona-Krisenzeiten zu produzieren, ist für Wunderwerke aufwändig und teuer. Daher bitten wir unter wunder-werke.de/spenden freundlich um finanzielle Hilfe im Gegenwert dessen, was er Dir und Ihnen wert ist. #wunderwerke_skypt


SCOTT & GOTT - Das fromme Kind in mir

Folge 226 —

"Die Lage war ernst. Es wurde gebetet. Ich wusste nicht, warum - aber es ging anscheinend um alles. Und ich achtete darauf, dass ich immer mindestens einmal mehr betete als der, der mir von allen am wichtigsten erschien, dabei immer dem spirituellen Leitsatz folgend: 'Beim Beten zählt vor allem, wer am meisten kann.'" Dieser "Scott & Gott" wurde im Podcast von bibletunes (www.bibletunes.de) im Herbst 2019 zuerst gesendet. Wir veröffentlichen ihn heute auf unseren Kanälen mit freundlicher Genehmigung von bibletunes. Wunderwerkes Podcast steht auch als RSS-Feed, auf Spotify, auf Deezer, auf YouTube und überall dort, wo’s Podcasts gibt, zur Verfügung. Den Podcast in Corona-Krisenzeiten zu produzieren, ist für Wunderwerke aufwändig und teuer. Daher bitten wir freundlich um finanzielle Hilfe im Gegenwert dessen, was er Dir und Ihnen wert ist: wunder-werke.de/spenden. Mehr Information zum Format unter www.scottundgott.de. #wunderwerkestayswithyou #scottundgott


WUNDERWERKE SKYPT mit Miriam Hoffmann & Sebastian Baer-Henney (beymeister)

Folge 225 —

Ein grünes Sofa, viel Zeit - und eine Frage an sich Dazusetzende, das war die Geburtsstunde der beymeister. Denn zu Beginn der Arbeit der beymeister in Köln-Mülheim stand kein Ausrufe-, sondern ein Fragezeichen, ein Fragezeichen hinter der Frage "... und wie müsste eigentlich 'Kirche' sein, wenn sie für dich hier in diesem Stadtteil relevant sein möchte?" Viele Bewohner des "Veedels", wie der Kölner sagen würde, hatten somit starke Einflussmöglichkeit auf das, was da 2014 vor Ort auf einem grünen Sofa begann. WUNDERWERKE SKYPT heute mit Miriam Hoffmann und Sebastian Baer-Henney, die sich inzwischen u. a. in einem kleinen Ladenlokal mitten in Köln-Mülheim mit der Gemeinschaft der beymeister - die sich als Gemeinschaft "beystehen" und unterstützen wollen - in unterschiedlichsten Angeboten und Foren treffen. In unserem Gespräch gaben Sie Einblicke in Ihre Ansätze und grundsätzlichen Überlegungen, die zu einem ganz anderen Ansatz von Gemeinde und Kirche führte, um letztlich auch über die aktuelle, Corona-bedingte Situation vor Ort zu sprechen. Wunderwerkes Podcast steht auch als RSS-Feed, auf Spotify, auf Deezer, auf YouTube und überall dort, wo’s Podcasts gibt, zur Verfügung. Mehr Infos zum Format unter wunder-werke.de/wunderwerke-skypt. Den Podcast in Corona-Krisenzeiten zu produzieren, ist für Wunderwerke aufwändig und teuer. Daher bitten wir freundlich um finanzielle Hilfe im Gegenwert dessen, was er Dir und Ihnen wert ist: wunder-werke.de/spenden. #wunderwerkestayswithyou #wunderwerke_skypt #beymeister


SCOTT & GOTT - Ich glaube, hilf meinem Unglauben

Folge 224 —

Das Corona-Virus führte vor einigen Wochen u. a. auch zu "Corona-Parties" - und eine solche Wunderwerkes Martin Scott in eine Auseinandersetzung mit der 16-jährigen Nina, aus der heraus ein überraschendes Gespräch über Gott entstand. Über drei Seiten in Nina, die jeweils Aussagen über Gott treffen, zwischen denen sie hin und her geworfen wird, über die drei Seiten des Protagonisten von "Scott & Gott" und auch über einen römischen Soldaten von-schon-ein-bisschen-her, der ebenfalls mit mehreren (Nicht-)Glaubens-Seiten in sich eines Tages zu Jesus kam. Dieser "Scott & Gott" wurde im "Corona-Special" im Podcast von bibletunes (www.bibletunes.de) im April 2020 zuerst gesendet. Wir veröffentlichen ihn heute auf unseren Kanälen mit freundlicher Genehmigung von bibletunes. Wunderwerkes Podcast steht auch als RSS-Feed, auf Spotify, auf Deezer, auf YouTube und überall dort, wo’s Podcasts gibt, zur Verfügung. Den Podcast in Corona-Krisenzeiten zu produzieren, ist für Wunderwerke aufwändig und teuer. Daher bitten wir freundlich um finanzielle Hilfe im Gegenwert dessen, was er Dir und Ihnen wert ist: wunder-werke.de/spenden. Mehr Information zum Format unter www.scottundgott.de. #wunderwerkestayswithyou #scottundgott


WUNDERWERKE E. V.

c/o Weigle-Haus, Hohenburgstraße 96, 45128 Essen
+49 (0) 201 4553175 | info@wunder-werke.de
KD-Bank eG | IBAN: DE24350601901014104018 | BIC: GENODED1DKD

KONTAKT | IMPRESSUM