Wunderwerke - Der Podcast

... den Herzschlag der Welt hörbar machen ... In unseren Podcast stellen wir Interviews, Predigt-Mitschnitte und Radiosendungen mit Wunderwerke-Beteiligung und insbesondere Martin Scotts Kolumne "Scott & Gott" zum Hören-on-demand zur Verfügung. Wunderwerkes Podcast ist im iTunes-Store eingestellt und dort abonnierbar. Ebenso steht der Podcast als RSS-Feed bereit. Wir bedanken uns herzlich bei Stefan Vetter für die technische Realisierung und bei Mechthild Nigbur für die journalistische Begleitung.

Abonnieren (iTunes oder RSS)

Wunderwerke - Der Podcast artwork

Sehnsucht

Folge 202 —

"Es ist an der Zeit, eine kleine Geschichte aus meinem Leben zu erzählen, dich mich lehrte, was das Wort 'Sehnsucht eigentlich bedeutet und wie sich echte Sehnsucht anfühlt. Bevor ich damit starte noch kurz dieser warnende Hinweis: Ich ernte nicht überall und bei jedem Begeisterungsstürme, wenn ich diese Geschichte erzähle." So beginnt Martin Scott seinen neuesten "Scott & Gott" - und tatsächlich scheut er sich nicht, über heftige Darmwinde zu berichten, die ihm weiland auf einer Geigenfreizeit abgingen und ihm von Jetzt auf Gleich bewusst machte, wie sich Sehnsucht nach etwas, das man nicht hat - einen Ort auf der Erde, auf der man ganz alleine ist -, anfühlt. Ein Klassiker im Fundus der Geschichten von Martin Scott, mit der gerne auch schon so manche Konfirmandenfreizeit eröffnete. Dieser "Scott & Gott" wurde im Herbst 2019 zuerst im Podcast von bibletunes (www.bibletunes.de) gesendet. Wir veröffentlichen ihn heute auf unseren Kanälen mit freundlicher Genehmigung von bibletunes. Weitere "Scott & Gott"-Episoden auch auf Spotify und YouTube; sämtliche je veröffentlichte "Scott & Gott"-Ausgaben (seit 2007!) nur hier in Wunderwerkes Podcast. | www.scottundgott.de Ganz neue, Corona-aktuelle "Scott & Gott"-Episoden werden ab dem 23. März 2020 auf bibletunes gesendet!


Im Abgrund einer Toilette erkenne ich die Abgründe der Welt

Folge 201 —

"Ich beschäftige mich gedanklich auch eher selten mit meinen Klogängen." Mit diesem Satz, auf den die Welt nur gewartet hat, beendete Martin Scott 2018 seine "Scott & Gott"-Special-Reihe auf bibletunes, die wir mit der heutigen 20. und letzten Folge abschließend in Wunderwerkes Podcast auch nachgesendet haben. Mit der nächsten Folge, die wir veröffentlichen, beginnen wir die Nachsendung des "Scott & Gott"-Specials, das im Herbst 2019 auf bibletunes gesendet wurde, wie immer mit freundlicher Genehmigung dieses Bibel-Podcasts bibletunes.de. Weitere "Scott & Gott"-Episoden auch auf Spotify und YouTube; sämtliche je veröffentlichte "Scott & Gott"-Ausgaben (seit 2007!) nur hier in Wunderwerkes Podcast. | www.scottundgott.de


Geborgen im Sonstwosein

Folge 200 —

Ein altes Schätzchen aus der "Scott & Gott"-Reihe, zuerst im Bibel-Podcast bibletunes.de gesendet. Wunderwerkes Martin Scott darüber, wie viel man sich im Leben vornehmen kann, wie der Verlauf der Zeit einem bei der Umsetzung aller Pläne und Vorhaben immer wieder in der Quere kommt und wie das am Ende des Lebens eigentlich, vermutlich, sein wird, in die Dimension Gottes wechseln zu müssen, obwohl der Schreibtisch doch noch so voll ist: „Nirgendwo, geliebter Gott, kann ich tiefer fallen, als in deine Hände; nirgendwo, geliebter Gott, kann ich geborgener sein, als bei dir; niemals kann ich verloren gehen, weil ich an deiner Hand gehe.“


Tatütataaa

Folge 199 —

Zeitlich antizyklisch ein "Scott & Gott" zum Advent. Einfach, weil wir's können. Und weil dieser "Scott & Gott" in Wunderwerkes Podcast auch noch nicht gesendet wurde, aus der Reihe des "Scott & Gott"-Specials, das zuerst im Podcast von www.bibletunes.de lief. Jedenfalls salbadert Wunderwerkes Martin Scott dieses Mal über ein Spielzeugauto, das auf Knopfdruck (und zu seiner Freude ...) "Tatütataaa" machen kann, und wie dieses, als Geschenk, in Verbindung steht mit dem Weihnachtsgeschenk Gottes an uns. Weitere "Scott & Gott"-Episoden hier im Podcast, aber auch auf Spotify und auch auf YouTube.


Der alte selbstgerechte Kommunist

Folge 198 —

Warum steht so was bloß in der Bibel? Bibel-Erklärbär Martin Scott über eine der kommunistischsten Stellen der Heiligen Schriften und über die bösen Auswirkungen der Selbstgefälligkeit des Anführers der ersten christlichen Gemeinde in Jerusalem - Ché Petrus. Als "Scott & Gott"-Special bereits im Herbst 2018 im Podcast von www.bibletunes.de gesendet. Weitere "Scott & Gott"-Episoden hier im Podcast, aber auch auf Spotify und auch auf YouTube.


Rückwärts Rudern

Folge 197 —

Die Zukunft ist so verlockend. Vor allem für Menschen in Lebenskrisen, weil - schlechter geht's nimmer. Aber Flo, von dem Martin Scott in diesem "Scott & Gott" erzählt, will sich in seiner Lebenskrise nicht von einer hübschen Zukunftsperspektive ablenken lassen, sondern will verstehen, warum er Entscheidungen traf, die ihn in seine Lebenskrise führten. Bereits zuerst gesendet auf www.bibletunes.de im Herbst 2018.


Alles möglich, dem der glaubt

Folge 196 —

"Glaube versetzt Berge", zitierte bereits Prinz Charles, als er für Mutter Theresa eine Rede hielt. Im allgemeinen langläufigen Sprachgebrauch heißt das einfach: "Wer ein Ziel hat, und sei es noch so ambitioniert, der erreicht es, wenn er nur daran fest hält, weil er daran festhielt." Aber The Prince of Wales zitiert letztlich Bibeltext, und die Bibel vermag so einiges, aber wenn's um Glauben geht, dann üblicherweise nicht im Rahmen von Selbstmotivation. Aus der "Scott & Gott"-Reihe für bibletunes 2018 die 15. von 20 Episoden.


Peps Fehlerlogik

Folge 195 —

Man findet sie an Schulen und in Rathäusern, natürlich auch im Bundestag, aber auch in Jugendhäusern oder Betrieben - wer in Deutschland einen Fehler macht, erntet oftmals die Aufforderung, bitteschön den Hut nehmen. Was Pep Guardiola bei Dienstantritt bei Bayern München damals richtig klasse an Deutschland fand, fand "Scott & Gott"-Scott noch nie überzeugend. Es fühlte sich nie stimmig an, nie menschenfreundlich und auch nicht der Gnade entsprechend. Aus der "Scott & Gott"-Reihe für bibletunes 2018 die 14. von 20 Episoden.


Pauls Krise

Folge 194 —

„An Wunder Gottes zu glauben – das ist nun wirklich nicht meine größte Herausforderung, das gelingt mir ziemlich leicht.“ - Bono, U2. Martin Scott in "Scott & Gott" über ein Gespräch mit einem ehemaligen Klassenkameraden über das "Wie?" alles entstanden sein könnte, das 20 Jahre nach Schlussabschluss völlig anders verläuft, als seinerzeit. In Wunderwerkes Podcast heute nachgesendet, was im Herbst 2018 zuerst auf bibletunes' Podcast lief (www.bibletunes.de).


Kann denn Liebe Sünde sein?

Folge 193 —

Was denn nun eigentlich "Sünde" sei - das sollte Martin Scott im Gottesdienst der Freien evangelischen Gemeinde Bochum-Ost mal eben kurz darstellen. Er versuchte es und bemühte sich redlich, unter einer Stunde zu sprechen. Hier nun der Mitschnitt aus dem Gottesdienst der FeG Bochum-Ost vom 15.09.2019.


WUNDERWERKE E. V.

c/o Weigle-Haus, Hohenburgstraße 96, 45128 Essen
+49 (0) 201 4553175 | info@wunder-werke.de
KD-Bank eG | IBAN: DE24350601901014104018 | BIC: GENODED1DKD

KONTAKT | IMPRESSUM