Verkündigung & Evangelisation

Wunderwerke denkt spirituell und predigt mit und ohne Worten: für Gottes Idee mit den Menschen.

 

 

 

 

 

Wir verkündigen das Evangelium, Gottes Idee mit dem Menschen; und Gottes Idee für die Menschen. Wir schwärmen vom Himmel auf Erden und predigen vom Weg in die Ewigkeit. Wir erzählen Jesus-Geschichten und erklären, was Paulus bereits versuchte zu erklären. Wir predigen narrativ und erzählen predigend. Wir malen Bilder ins Herz, mit und ohne Wort, vor Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Wir binden Impro-Theater und Filmclips mit ein, lassen mit Lego bauen und Saalspiele spielen; wir lassen Zuhörende zu Mitwirkenden werden, selbst, wenn sie "nur" Zuhörende bleiben. Wir erzählen von uns selbst und ermutigen dazu, die eigene Geschichte zu entdecken. Wir geben nicht auf alles eine Antwort und wollen doch die eine einzige Antwort, von der wir wissen und an die wir glauben kreativ und attraktiv, sensibel und leise, mit Humor und laut, interaktiv und multimethodisch verkündigen. Wir stellen, was wir glauben und was wir (deshalb) weitergeben zur Debatte. Und wir wissen, dass es nicht auf uns ankommt, auch wenn wir uns trauen, zu predigen.

Wunderwerke predigt auf Konficamps und in Jugendgottesdiensten, auf Sommercamps und in Sonntagmorgengottesdiensten, auf Kirchentagen und Pfingsttreffen, in Slam-Wettbewerben und auf Sportturnieren, in der offenen Arbeit und innerhalb evangelistischer Abende, in der Bibelstunde und im Haftvollzug, in Bibelstunden und evangelistischen Abenden, in Open Air-Veranstaltungen und auf Festivals. Wir verfügen über ein großes Netzwerk an Predigerinnen und Predigern, jede/r mit ihrem/seinem individuellen Profil, mal für die einen passend, mal für die anderen. Wir bereiten uns gut vor, hören in der Vorbereitung gut zu, was thematisch gemeint ist, was neben einer Verkündigung ansonsten geplant ist, wie sich eine Predigt in alles andere gut einfügt, wie die Zielgruppe sich zusammensetzt, welches Vorwissen vorherrscht und welches nicht, welche Sprache gesprochen und welche Bilder verstanden werden - was alles berücksichtigt werden soll, damit unsere Verkündigung "trifft".

Wir schaffen Raum für Gottes Idee mit den Menschen. Wir setzen uns dafür ein, dass Menschen Gott begegnen können. Mit Predigt und Platz für eigene Erfahrung, kreativ und interaktiv, mit und ohne Wort, frontal und im Kreis.

Weitere Infos und Terminanfragen unter info@wunder-werke.de oder direkt konkrete/n Verkündiger_in Wunderwerkes auswählen und kontaktieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

WUNDERWERKE E. V.

c/o Weigle-Haus, Hohenburgstraße 96, 45128 Essen
+49 (0) 201 4553175 | info@wunder-werke.de
KD-Bank eG | IBAN: DE24350601901014104018 | BIC: GENODED1DKD

KONTAKT | IMPRESSUM