Essen, 24. April 2020 – Die große Solidarität, die wir zur Zeit erfahren - heute bspw. durch Natalja Verfürden - lässt und richtiggehend spüren: Wunderwerke wird begleitet und nicht fallen gelassen.

Die große Solidarität, die wir zur Zeit erfahren - heute bspw. durch Natalja Verfürden - lässt und richtiggehend spüren: Wunderwerke wird begleitet und nicht fallen gelassen. Wunderwerkes Auftrag wird gesehen und für die Zukunft erhofft. Wunderwerkes Beitrag besteht und soll bestehen bleiben. Es sind so viele mutmachende Zeichen zur Zeit, die uns sehr, sehr freuen.

Wer uns mithelfen will, es durch die Krise zu schaffen, klinke sich im Spenden gerne mit ein.

#wunderwerkestayswithyou

WUNDERWERKE E. V.

c/o Weigle-Haus, Hohenburgstraße 96, 45128 Essen
+49 (0) 201 4553175 | info@wunder-werke.de
KD-Bank eG | IBAN: DE24350601901014104018 | BIC: GENODED1DKD

KONTAKT | IMPRESSUM